Auf Bewährung im Job: Kann der Chef die Probezeit verlängern?

Die Dauer der Probezeit ist qua Gesetz auf sechs Monate begrenzt.

Es gibt allerdings manchmal Situationen, in denen diese Zeit nicht ausreicht, damit Arbeitgeber und Arbeitnehmer sich ausreichend kennenlernen. Was dann?

Die Richter vom Bundesarbeitsgericht geben Chefs in solchen Fällen zwei Möglichkeiten: Eine Kündigung, an die sich direkt eine erneute Bewährungsprobe knüpft; oder ein Aufhebungsvertrag, in dem die kurze Probezeitkündigungsfrist angemessen verlängert wird.

Mehr darüber in meinem aktuellen Artikel auf Business Insider

Photocredit: Business Insider

8 Kommentare zu „Auf Bewährung im Job: Kann der Chef die Probezeit verlängern?

  1. Hello there, I discovered your web site by way of Google whilst
    looking for a comparable matter, your web site came up, it seems good.

    I have bookmarked it in my google bookmarks.
    Hello there, just was aware of your weblog through Google,
    and found that it is truly informative. I am going to be careful for brussels.
    I’ll be grateful when you continue this in future.
    Lots of folks will likely be benefited out of your writing.
    Cheers!

  2. Hello there! This blog post could not be written much better!
    Looking through this post reminds me of my previous roommate!
    He continually kept preaching about this. I will send
    this article to him. Pretty sure he’ll have a good read.
    Many thanks for sharing!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.